Yogaunterricht für Ältere – ein Seminar für YogalehrerInnen

In diesem Seminar betrachten wir die Grundlagen des Alterungsprozesses und die Auswirkungen auf das Üben im Unterricht. Asanas sollten an unterschiedliche Einschränkungen angepasst sein. Der Fokus liegt auf der Stärkung des Möglichen und dem Erhalt der körperlichen und geistigen Kräfte. Braucht der/die Teilnehmer/in mehr Kraft, Gleichgewicht, Koordination oder ein Zur-Ruhe-Kommen, Loslassen und In-Sich-Gehen? Es werden schonende, anspruchsvolle und kreative Übungsreihen vorgestellt – auf und mit dem Stuhl, im freien Raum, zu zweit, in der Gruppe, mit Atemübungen und Kurzmeditationen. Die Praxis steht im Vordergrund, Erfahrungen aus der Arbeit mit alten Menschen fließen mit ein.

Simone Schmid, Yogalehrerin, Ergotherapeutin

Samstag/Sonntag, 22./23. Februar 2020

Gesundheitsakademie/Yogazentrum der vh ulm

Weitere Informationen
Zur Webseite >>